Nestroy und DIE FRAU Weiler

DIE FRAU WEILER – ein unmögliches Leben?

Die berührende musikalische Biografie über Marie Weiler: Sängerin, Schauspielerin, Hausfrau, Mutter, betrogene Geliebte, Theaterdirektorin, Managerin und Lebensgefährtin von Johann Nestroy.
Agnes Palmisano und ihre beiden Musiker Daniel Fuchsberger und Andreas Teufel stellen eine vergessene Frau und vergessene Musik ins Rampenlicht.

Agnes Palmisano Trio

Das Agnes Palmisano Trio steht für Kammermusik in kleiner Besetzung auf höchstem Niveau. Gemeinsam mit ihrem „PACKL“, der bewährten Wiener Besetzung mit Kontragitarre (Daniel Fuchsberger) und Akkordeon (Andreas Teufel/Roland Sulzer) ist musikalisch gesehen alles möglich. Gelegentlich gesellt sich „Welt-Musik-Geiger“ Aliosha Biz dazu. Wiener Musik in ihrer Vielfalt auf den Punkt gebracht: die Grenzen zwischen E- und U-Musik, zwischen „Volkslied“ und „Kunstlied“, zwischen Alt und Neu verschwimmen – dem viel zitierten „Wiener Klang“ auf der Spur.

In Finstan – John Dowland

»Die Lieder von John Dowland begleiten mich schon seit vielen Jahren. Um sie besser verstehen zu können, habe ich begonnen, sie zu übersetzen – und sie sprechen mir so aus der Seele, dass ich jetzt nicht mehr weiß: sind das nun seine Geschichten und Gefühle, oder sind es meine?« – Agnes Palmisano

Agnes Palmisano, die unumstrittene Meisterin des Wienerlieds, holt den melancholischen Briten in die Gegenwart und zieht seinen »Songs of Darkness« ein wienerisches Sprachgewand über: »In Finstan möcht‘ i sein« heißt es nun statt »In darkness let me dwell«.

Leibjodler

Die schönsten Koloraturjodler und Dudler aus drei Jahrhunderten
Agnes Palmisano geht der erstaunlichen Geschichte des Koloraturjodlers auf den Grund:
Sie hebt Schätze aus der Feder von Franz Schubert, Ludwig van Beethoven, Gioachino
Rossini, Johann Nepomuk Hummel u.a. Einst namhaften
Diven gewidmet, taucht sie in die Welt des Wienerliedes und das immaterielle Kulturerbe des
Wiener Dudlers ein, präsentiert aber auch ihr eigens auf den Leib geschneiderte Neuheiten.

WORKSHOPS

Wollen Sie den Kunst des „Dudelns“ erlernen?

Von den Höhen und Tiefen der Stimme und des Lebens

Workshops und Einzelstunden auf Anfrage: Tel +43 650 95 24 126

WIENER LIEDKUNST

Wiener Musik beim Wiener Heurigen – was seit vielen Jahrhunderten zusammengehört, soll auch weiterhin erhalten, gepflegt und weiterentwickelt werden. Deswegen spielen jeden Dienstag die besten Musiker der Szene beim Heurigen Hengl-Haselbrunner in der Iglaseegasse.
Ausgesuchte Konzerte werden für W24 und ORF 3 aufgezeichnet.

MUSIKTHEATER

Rollen spielen auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Meine allerliebste Profession.